1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Drei Unfallfluchten an einem Tag im Bereich der Style Outlets

Drei Unfallfluchten an einem Tag im Bereich der Style Outlets

Als ein Skoda-Fahrer am Samstag gegen 13 Uhr zu seinem um zehn Uhr vor den Zweibrücker Style Outlets geparkten Octavia zurückkehrte, war dieser hinten rechts an der Stoßstange beschädigt (laut Polizei etwa 500 Euro), vermutlich durch einen Unfallflüchtigen beim Ein- oder Ausparken.

Ebenfalls am Samstag, um 14.35 Uhr, krachte es bei einem Auffahrunfall an der Einmündung der A 8/L 480. Hier entstand 1000 Euro Schaden, als ein blauer Kleinwagen mit ZW-Kennzeichen auf einen haltenden Opel auffuhr. Beide Unfallparteien fuhren dann hintereinander in Richtung Style Outlets , wobei der Opel-Fahrer der Meinung war, dass ihm sein Unfallgegner folge, um auf dem Center-Parkplatz die Schadensregulierung einzuleiten. Doch als der Opel-Fahrer im Kreisel nach links abbog, fuhr der blaue Kleinwagen nach rechts davon.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den beiden oben genannten Unfällen, Tel. (0 63 32) 97 60.

Aufgeklärt dank eines Zeugen, der sich die Kennzeichen notiert hatte, ist dagegen eine Unfallflucht am Samstag gegen 15.30 Uhr auf dem Parkplatz der Style Outlets . Dort war die Fahrerin eines Audi A4 rückwärts aus einer Parklücke ausgefahren und gegen einen gegenüber geparkten Audi A3 gestoßen.