1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Schnelles Internet für alle? Der reinste Kabelsalat!

Leserbrief Landesregierung: Bald schnelles Internet für alle : Schnelles Internet eben nicht für alle

„Landesregierung: Bald schnelles Internet für alle“, SZ vom 15. November

Selten so gelacht. Ich bin seit 38 Jahren Kunde bei der Telekom, und habe mal gerade magere 16 Megabyte. Für High Definition beim Telekom Entertain TV reicht das hinten und vorne nicht. Im August wurde bei uns in der Straße Glasfaser verlegt. Auf meine Frage bei der Telekom, wann ich denn schnelles Internet bekäme, die Antwort: überhaupt nicht! Das Kabel sei von Energis verlegt worden, und darauf hätten sie keinen Zugriff, und auch keinen Anspruch, darauf zuzugreifen! Der reinste Kabelsalat. Ist das nicht schön? Ja, schön blöd.