Dehoga Saar ermittelt die landesbesten Azubis

Dehoga Saar ermittelt die landesbesten Azubis

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) Saar hat seine diesjährigen Jugendmeisterschaften ausgetragen. Das teilte der Verband mit. An der Finalrunde nahmen 15 Azubis teilt. Sieger bei den Restaurantfachleuten wurde Pascal Bohr (Maison au Lac, Losheim).

Bei den Hotelfachleuten lag Tobias Simon (Flair Parkhotel Weiskirchen) vorn. Den ersten Platz bei den Köchen errang Erwin Dillmann (Rosenhotel Scherer, Schiffweiler). Bei der Meisterschaft für Systemgastronomie hatte Selina Sehn (McDonald's Getrey) die Nase vorn. Die drei Erstgenannten vertreten das Saarland bei den Deutschen Jugendmeisterschaften.

Mehr von Saarbrücker Zeitung