Formel 1: Bottas und Massa verlängern Verträge bei Williams

Monza · Der Finne Valtteri Bottas (26) und der Brasilianer Felipe Massa (34) werden auch in der kommenden Saison für den Traditionsrennstall Williams in der Formel 1 an den Start gehen. Im Vorfeld des Großen Preises von Italien am Sonntag (14 Uhr/RTL und Sky) gab der Rennstall die Vertragsverlängerung des Duos bekannt.

Bottas war lange als Nachfolger seines Landsmanns Kimi Räikkönen bei Ferrari gehandelt worden, eine mögliche Verpflichtung scheiterte wohl auch an der geforderten Ablösesumme. Bottas hat bisher alle seine 49 Rennen in der Königsklasse für Williams bestritten und war 2014 WM-Vierter. Ex-Ferrari-Pilot Massa fährt seit 2014 für Williams, hat 221 Rennen sowie elf Siege auf dem Konto und war 2008 Vize-Weltmeister.