Baskets 98 Völklingen richten Turniere für die Jugend im Basketball aus

Jugendturniere : Hermann-Neuberger-Halle im Zeichen des Basketballs

Die Baskets 98 Völklingen richten im Rahmen ihres Jugend-Festivals am Samstag und Sonntag vier Turniere aus.

Die Baskets 98 Völklingen laden zur siebten Auflage ihres „Sparda-Bank-Basketball-Jugend-Festivals“ ein. An diesem Samstag, 8. Juni, finden in der Hermann-Neuberger-Halle in Völklingen ab zehn Uhr zwei U-18-Turniere statt. Bei den Jungen spielen die TG Landsweiler-Reden, der TuS Herrensohr, der TuS Ensdorf und die Baskets 98 gegeneinander. Bei den Mädchen treffen die Gastgeberinnen auf die SG DJK Saarlouis-Roden/BBF Dillingen und den BBC Grengewald Hostert.

Am Pfingstsonntag, 9. Juni, sind die U 12 und die U 14 an der Reihe. In der Altersklasse U 12 treten ab zehn Uhr die SG DJK Saarlouis-Roden/BBF Dillingen, der BBC Grengewald Hostert, der TV Illingen Vikings und die Gastgeber an. Ab 14.30 Uhr spielen in der Hermann-Neuberger-Halle die U 14-Mannschaften der St. Ingbert Saints, des TuS Herrensohr, des BBC Grengewald Hostert, der SG TuS Ensdorf/Schaffhausen Sixers und der Baskets 98 Völklingen. In einem Einlagespiel trifft die U 10 der Baskets 98 Völklingen um 13 Uhr auf die des TV Illingen Vikings.

Mehr von Saarbrücker Zeitung