1. Sport
  2. Saar-Sport

1. FC Saarbrücken gewinnt Testspiel bei F91 Düdelingen mit 3:1

Eisele trifft doppelt : 1. FC Saarbrücken gewinnt Test in Düdelingen mit 3:1

Der 1. FC Saarbrücken bleibt in der Winter-Vorbereitung weiter unbesiegt. Nach dem 0:0 am Samstag gegen Zweitligist SV Sandhausen gewann der Fußball-Regionalligist am gestrigen Dienstagnachmittag beim luxemburgischen Erstligisten F91 Düdelingen mit 3:1 (2:0).

Stürmer Fabian Eisele (24., 44. Minute) traf auf dem Kunstrasenplatz des Düdelinger Trainingsgeländes doppelt zur Pausenführung. Nach dem Anschlusstreffer von Levan Kenia (58.) stellte Markus Obernosterer den 3:1-Endstand (68.) her.

Bis auf die angeschlagenen Gillian Jurcher, Lukas Quirin und Sebastian Jacob kamen gegen den Europa-League-Teilnehmer von Trainer Dino Toppmöller (früher Spieler beim FCS) alle Feldspieler zum Einsatz. Die FCS-Profis haben nun vier Tage frei, ehe es am Samstag ins Trainingslager nach Belek (Türkei) geht.