1. Saarland

Wehe, wenn Wadrill loslegt

Wehe, wenn Wadrill loslegt

Wadrill. Erfolgreicher hätte die Meisterschaftssaison für die Jugend-Tischtennisabteilung im Jugendclub Wadrill nicht sein können. Die Schüler B (elf bis zwölf Jahre) sicherten sich neben dem Kreispokal Westsaar sogar den Landespokal und errangen in der Kreisliga Westsaar die Vizemeisterschaft

Wadrill. Erfolgreicher hätte die Meisterschaftssaison für die Jugend-Tischtennisabteilung im Jugendclub Wadrill nicht sein können. Die Schüler B (elf bis zwölf Jahre) sicherten sich neben dem Kreispokal Westsaar sogar den Landespokal und errangen in der Kreisliga Westsaar die Vizemeisterschaft. "Für unsere Knirpse Lars Seimetz, Matthias Jahn, Aaron Barth, Maximilian Dietzen und David Hares ist das ein toller Erfolg, sie spielen erst seit wenigen Jahren Tischtennis", sagt Jugendleiter Stefan Barth über die jüngsten Nachwuchshoffnungen des Vereins. Die Schüler A (13 und 14 Jahre) sicherten sich neben der Vizemeisterschaft im Kreispokal auch den dritten Platz in der Meisterschaft der höchsten Saarlandliga. Hieran waren Maximilian Barth, Alexander Diehl, Matthias Kaspar, Matthias Jahn und Thomas Klauck beteiligt. Die Jugendmannschaft (15 bis 18 Jahre) mit Martin Simon, Maximilian Diehl, Frederic Simon, Max Golumbek und Maximilian Barth wurde Kreispokalsieger. Etwas Pech hatten die Mannschaft dagegen bei ihren Meisterschaftsspielen in der Bezirksliga. Hier kam sie am Ende ebenso auf den undankbaren zweiten Platz wie beim Saarland-Pokal. Auch im Einzel räumten die Wadriller mächtig ab: Matthias Jahn wurde Kreismeister, holte zudem im Doppel zusammen mit Alexander Diehl den Vizetitel holte. In der Altersklasse Schüler B wurde Maximilian Barth Dritter. "Das ist eine einmalige Erfolgsbilanz für unseren kleinen Club", war Barth sichtlich stolz. Zum 25-jährigen Jubiläum in diesem Jahr haben die Jüngsten damit schon mal kräftig Geschenke abgeliefert. Die Leistungen der aktiven Tischtennisspieler hinken da schon etwas hinterher. Die erste Herrenmannschaft wurde in der 1. Kreisklasse Merzig ebenso Achter wie die zweite in der 2. Kreisklasse. Am 3./4. Oktober feiern die Tischtennisspieler ihr Jubiläum mit einem großen Turnier für Schüler, Jugend und Aktive. Seit 25 Jahren steht Peter Geiger an der Spitze dieser regen Abteilung im Jugendclub Wadrill. eb