1. Saarland

Von der Lutherstadt Wittenberg nach Dillingen

Von der Lutherstadt Wittenberg nach Dillingen

Dillingen. Sandra Wenzel (Foto: SZ/Dillinger Hütte) arbeitet seit Oktober 2000 als kaufmännische Assistentin im Marketing. Die 32-Jährige stammt ursprünglich aus der Lutherstadt Wittenberg. Nach ihrem Studium an der Hochschule Anhalt in Bernburg und der Université de Reims Champagne-Ardenne im Studiengang International Business Programme zog es sie in die Hüttenstadt Dillingen

Dillingen. Sandra Wenzel (Foto: SZ/Dillinger Hütte) arbeitet seit Oktober 2000 als kaufmännische Assistentin im Marketing. Die 32-Jährige stammt ursprünglich aus der Lutherstadt Wittenberg. Nach ihrem Studium an der Hochschule Anhalt in Bernburg und der Université de Reims Champagne-Ardenne im Studiengang International Business Programme zog es sie in die Hüttenstadt Dillingen. Sonja Wenzel: "Bei der Dillinger Hütte als international tätigem Unternehmen ist es mir möglich, meine Französisch- und Englischkenntnisse im Kontakt mit unseren Kunden und Vertriebsgesellschaften ständig anzuwenden und zu vertiefen." Außerdem schätzt die Wittenbergerin die abwechslungsreiche Arbeit im Marketing und die gute Teamarbeit. dög