1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Auto in Weiskirchen mit Farbe besprüht und Lack zerkratzt

Auto in Weiskirchen mit Farbe besprüht und Lack zerkratzt

Weiskirchen. Am Morgen des Muttertages stellte ein Anwohner der Losheimer Straße in Weiskirchen fest, dass sein Fahrzeug durch Besprühen mit Farbe und Zerkratzen des Lackes und durch Bewerfen mit Gegenständen schwer beschädigt wurde. Auch ein Hakenkreuz war aufgesprüht worden. Nach ersten Schätzungen entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro

Weiskirchen. Am Morgen des Muttertages stellte ein Anwohner der Losheimer Straße in Weiskirchen fest, dass sein Fahrzeug durch Besprühen mit Farbe und Zerkratzen des Lackes und durch Bewerfen mit Gegenständen schwer beschädigt wurde. Auch ein Hakenkreuz war aufgesprüht worden. Nach ersten Schätzungen entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro.Im Zuge von Ermittlungen bei einem tatverdächtigen 21-Jährigen stellten die Polizeibeamten an dessen Händen Anhaftungen der gleichen Farbe fest. Gegen den Mann wurde ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung eingeleitet. redHinweise erbittet die Polizei Wadern unter der Telefonnummer (0 68 71) 9 00 10.