1. Saarland

Tischtennis: Kurfer dominiert die Kreismeisterschaften

Tischtennis: Kurfer dominiert die Kreismeisterschaften

Sebastian Kurfer von der TTG Marpingen-Alsweiler war der erfolgreichste Teilnehmer bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften der Schüler/innen B (U13) in Merchweiler. Der Elfjährige siegte sowohl im Schüler-Einzel durch ein 11:1, 9:11, 12:10 und 11:5 im Finale gegen Leon Kiefer vom TTC Hüttigweiler als auch im gemischten Doppel an der Seite von Johanna Bohrer (TTV Niederlinxweiler), mit einem 3:0- Erfolg im Endspiel gegen Nils Schaus und Josina Lesch (SV Remmesweiler/TTV Niederlinxweiler).



Im Schülerinnen-Einzel war Karina Gefele von der TTG Wustweiler-Uchtelfangen nicht zu schlagen. Sie setzte sich im Finale mit 11:7, 11:9, 7:11 und 11:9 gegen die Niederlinxweilerin Johanna Bohrer durch. Den Kreismeistertitel im Schülerinnen-Doppel sicherten sich Josina Lesch und Johanna Bohrer (TTV Niederlinxweiler), die Emily Alten und Karina Gefele (TTF Primstal/TTG Wustweiler-Uchtelfangen) mit 3:0 bezwangen. Leon Kiefer und Jakob Reger (TTC Hüttigweiler) heimsten den Kreismeistertitel im Schüler-Doppel ein, indem sie das Endspiel gegen Sebastian Kurfer und Nils Schaus (TTG Marpingen-Alsweiler/SV Remmesweiler) mit 11:8, 11:6 und 11:4 gewannen.

sttb-nordsaar.de