| 20:28 Uhr

Aktion
Wunschbaum sorgt für strahlende Kinderaugen

St. Wendel. 570 Karten mit Wünschen von Kindern aus bedürftigen Familien hingen in der Domgalerie und warteten auf Erfüllung.

In der Adventszeit hingen am Wunschbaum in der Domgalerie 570 kleine Karten, auf denen Wünsche von Kindern notiert waren. Kunden und Besucher der Galerie konnten sich Zettel aussuchen und damit die Wünsche von Kindern in bedürftigen Familien erfüllen. Die Päckchen wurden liebevoll von Mitarbeitern des Caritasverbandes Schaumberg-Blies verpackt und an die Familien übergeben. Während einer Feierstunde sagte Caritas-Organisator Winfried Maurer, dass im Vergleich zu den Vorjahren sehr viele Wunschkarten geschrieben wurden, so dass mehr als 100 Karten nicht vom Baum gepflückt wurden. Damit auch diese Wünsche erfüllt werden konnten, kaufte die Caritas diese Geschenke, die von Spenden des Lions-Clubs und Motorradreisen Werner besorgt wurden. Als Schirmherr der Aktion betonte Landrat Udo Recktenwald, dass gerade die Kinder in unserer Gesellschaft einen besonderen Stellenwert haben und dankte den Organisatoren, den Kunden und den Spendern für diese Aktion, die zum achten Male initiiert worden ist.