Bedürftige Kinder aus dem Kreis hoffen auf Weihnachtsgeschenke

Bedürftige Kinder aus dem Kreis hoffen auf Weihnachtsgeschenke

Seit Montag läuft die Aktion "Mein Weihnachtswunsch" des Caritasverbandes Schaumberg Blies und der Domgalerie. Geschenke unter dem Weihnachtsbaum sind für die meisten Kinder eine Selbstverständlichkeit und der Höhepunkt des Jahres.

Doch nicht alle Kinder teilen dieses Glück. Vielen bedürftigen Familien ist es oft nicht möglich, an Weihnachten ihren Kindern durch ein Geschenk eine kleine Freude zu bereiten.

Caritas und Dom-Galerie St. Wendel riefen daher die Aktion ins Leben. Von der Caritas betreute Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis schreiben ihre Wünsche auf kleine Wunschkarten, die die Caritas sammelt und am Weihnachtsbaum im Foyer der Dom-Galerie veröffentlicht.

Wer einem Kind einen Weihnachtswunsch erfüllen will, sucht sich ein Kärtchen aus, kauft das gewünschte Geschenk und gibt es in der Dom-Galerie oder bei der Caritas mit dem Kärtchen am Geschenk ab. Dabei sollte der Wert des Geschenkes den Betrag von 30 Euro nicht übersteigen. Ende der Aktion: 17. Dezember.