Verspricht Lacher: Die „Udo-Honig-Story“ auf DVD

Verspricht Lacher: Die „Udo-Honig-Story“ auf DVD

Franz Kaiser, Gerd Bomber und eben Udo Honig - da ist schon klar, dass es sich bei der "Udo-Honig-Story" um eine Satire rund um den Fußball handelt. Die DVD, die gerade erschienen ist, hat einige witzige Einfälle und jede Menge Stars zu bieten.Zum Inhalt: Udo Honig , der sich aus eigener Kraft vom Metzgerjungen zu einem der erfolgreichsten Fußballpräsidenten der Welt hochgearbeitet hat, wird wegen eines Steuerdeliktes zu einer Haftstrafe verurteilt.

Doch er denkt nicht ans Aufgeben: Als er in die wirtschaftlich ruinöse JVA Landsberg kommt, blüht diese mit seiner Hilfe schnell zu einem aufblühenden Unternehmen auf und auch die Knast-Fußballmannschaft bringt er wieder auf Erfolgskurs. Vom Gefängnisdirektor (Heiner Lauterbach ) bis zum Gangleader - alle zieht er in sein Team Honig .

Aber der Erfolg verschafft ihm nicht den ersehnten Freigang, denn die ambitionierte Gefängnispsychologin (Shadi Hedayati) lässt sich vom ausbrechenden Trubel nicht täuschen und zwingt Udo, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, ob ihn die Börsen-Zockerei süchtig gemacht hat.

Wer jetzt Lust auf

"Die Udo Honig Story" bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr,

in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der dritte Anrufer gewinnt

die DVD.