1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Unsere Woche: Verdammt lang her, aber auch weit weg?

Unsere Woche : Verdammt lang her, aber auch weit weg?

Lebe im Hier und Jetzt – so lautet ein Rat, den man häufig hört. Oder es heißt: „Denk an deine Zukunft“. Aber was ist mit dem Gestern? Mit der Vergangenheit? Sollten wir daran nicht denken? Und warum?

Weil es uns blockiert, aufhält, ein Weiterkommen bremst? Ist das so?

Oder können wir nicht vielmehr Lernen aus dem Vergangenen? Aus den eigenen Fehlern. Aber auch von dem, was in den Geschichtsbüchern geschrieben steht.

Ja, es ist unangenehm, sich dunkle Kapitel wie die Nazi-Zeit vor Augen zu führen. Und noch dazu so verdammt lange her. Aber das vielleicht unangenehme Beschäftigen mit einer wenig rühmlichen Vergangenheit mag den Blick schärfen auf das Jetzt. Und dann lässt es sich auch in Zukunft gut leben.