1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Ukrainische Künstlerin zeigt Bilder in der Bosener Mühle

Ukrainische Künstlerin zeigt Bilder in der Bosener Mühle

Die Ausstellung "Ukraine - Kindheit unter den Eichen" wird am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr in der Bosener Mühle eröffnet. Künstlerin ist Oksana Kyzymchuk-Guizot. Sie zeigt ihre Werke bis 5. Juli. Die Vernissage gestaltet Bernd Mathias auf dem Piano.

Ausgangspunkt der Ausstellung bildet eine historische Landschaft in Polesien. In einer Wildnis, teils atomar verseucht, nahe der weißrussischen Grenze, wohnen Großfamilien. Die Unbekümmertheit der Kinder in der Natur und das Spielen am Fluss haben die Fotografin fasziniert. Dabei hört sie die Geschichten der Menschen und gibt den Begegnungen einen ganz persönlichen Raum. Die Ausstellung präsentiert verschiedene Zyklen des menschlichen Lebens. Nach der revolutionären Zeit des Maidans und mit dem aktuellen Kriegsgeschehen im Osten der Ukraine schwindet die einstige Ruhe. Fotos halten Erinnerungen wach.

Oksana Kyzymchuk-Guizot, in der Ukraine geboren und aufgewachsen, ist ihre Heimat ein Ort der Erinnerungen. Mit der Kamera findet sie Bilder in dem Land ihrer Kindheit . Immer wieder bereist sie die Ukraine.