SingSing tritt in Uhrmachers Haus auf

SingSing tritt in Uhrmachers Haus auf

Das A-cappella-Ensemble SingSing ist am 29. März, 20 Uhr, mit seinem neuen Programm „Don't stop me now“ im Köllerbacher Uhrmachers Haus zu Gast.

Viele neue Titel werden zu hören sein, allen voran der Queen-Song, der dem Programm seinen Namen gibt.

Das seit 2000 bestehende saarländische Ensemble hat Pop und Jazz im Repertoire. SingSing hat beim Saarländischen Chorwettbewerb 2013 im Großen Sendesaal des SR nicht nur den ersten Platz in der Kategorie "Vokalensembles Populäre Musik" errungen, sondern ist auch mit dem zweiten Preis der Jury ausgezeichnet worden. Somit werden die sieben Sänger im Mai 2014 das Saarland beim Deutschen Chorwettbewerb in Weimar vertreten.

Karten sind ab sofort in der Buchhandlung Balzert-Stein in Püttlingen, Tel. (0 68 98) 62707, oder direkt bei SingSing erhältlich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung