Bürgermeister sieht Gemeinde gut aufgestellt

Bürgermeister sieht Gemeinde gut aufgestellt

MerchweilerBürgermeister sieht Gemeinde gut aufgestelltDie SZ spricht mit den Bürgermeistern im Landkreis über die kommunalen Vorhaben im neuen Jahr. Heute antwortet der Merchweiler Bürgermeister Walter Dietz (CDU). Er betont die positive Entwicklung der Gewerbeflächen und Bauplätze

Merchweiler

Bürgermeister sieht Gemeinde gut aufgestellt

Die SZ spricht mit den Bürgermeistern im Landkreis über die kommunalen Vorhaben im neuen Jahr. Heute antwortet der Merchweiler Bürgermeister Walter Dietz (CDU). Er betont die positive Entwicklung der Gewerbeflächen und Bauplätze. > Seite C 2

Neunkirchen

SZ-Leser gefragt:

Wie alt ist dieses Foto?

In unserer gestrigen Ausgabe haben wir den Artikel über den wegen des Tauwetters zu erwartenden steigenden Wasserpegel mit einem Archiv-Foto bebildert. Dieses haben wir irrtümlich in das Jahr 1947 eingeordnet. Mehrere Leser meinen zu Recht: Das kann nicht stimmen. Wer von Ihnen kennt das tatsächliche Entstehungsjahr? > Seite C 3

Neunkirchen

Café "Eckneschd"

erfährt großen Zuspruch

Der offene Kinder- und Jugendtreff im Café "Eckneschd" im Mehrgenerationenhaus ist mit seinem abwechslungsreichen Freizeitangebot zu einer beliebten Institution geworden. Demnächst soll der Treff auf einen weiteren Wochentag ausgeweitet werden. > Seite C 3

Schiffweiler

Gewerbegebiet "Am Nußkopf" erschlossen

Einen langen Atem hat die Stadt bei der Erschließung des Gewerbegebiets "Am Nußkopf" bewiesen. Die Arbeiten hatten 1994 begonnen. Nun werden Gespräche mit interessierten Firmen geführt. > Seite C 5

Merchweiler

Broschüre mit Freizeitangeboten

Zum neunten Mal gibt die Gemeinde Merchweiler einen Kinder- und Jugend-Freizeitplaner heraus. In ihm werden sämtliche Angebote gelistet, die im Laufe des Jahres von Gemeinden, Vereinen und anderen Gruppen veranstaltet werden. Bis Freitag, 14. Januar, können Veranstalter ihre Termine bekannt geben, die in der Broschüre kostenlos veröffentlicht werden. > Seite C 6

Neunkirchen

Globale Themen im Komödien-Fokus

"Schöne Überraschung" heißt die musikalische Komödie, die am 20. Januar im Bürgerhaus aufgeführt wird. Das Stück rankt sich um globale Themen wie Toleranz und Diskriminierung. > Seite C 6