Aufgebrochener Opferstock in der Waldkapelle Selbach

Blaulicht : Unbekannter stiehlt Geld aus dem Opferstock

Ein Unbekannter hat in der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, den Opferstock der Waldkapelle Selbach aufgebrochen. Nach Angaben der Polizei hat er das darin befindliche Geld gestohlen.

Der Täter hatte die Tür des eingemauerten Opferstockes aufgehebelt, so dass er die Metalltür aus der Fassung heben und das Geld entwenden konnte.

Hinweise an die Polizeiinspektion in Wadern, Tel. (0 68 71) 9 00 10.

Mehr von Saarbrücker Zeitung