Mariä Himmelfahrt feiert Pfarrfest im Zeichen der Bolivienhilfe

Mariä Himmelfahrt feiert Pfarrfest im Zeichen der Bolivienhilfe

Die Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Namborn feiert am Sonntag, 27. November, ihr Pfarrfest mit einem Bolivienmarkt und dem Motto "Licht im Advent ".

Das Programm beginnt mit einem Familiengottesdienst um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche. Ab 14 Uhr wird im Dorfgemeinschaftsraum weiter gefeiert. Dazu wurde ein Bolivienmarkt organisiert. Es werden beispielsweise Gestecke zum Advent , selbst gebackene Plätzchen, Schals und vieles mehr angeboten. Seit Anfang der 70er Jahre unterstützt die Namborner Pfarrgemeinde die Arbeit der Trierer St. Joefschwestern in Bolivien.

Die Kolpingsfamilie bietet an diesem Nachmittag eine reichhaltige Tombola an. Zu Kaffee und Kuchen unterhalten Kindergartenkinder, eine Gitarrengruppe aus Eisweiler und eine Rentnerband. Außerdem hat sich der Nikolaus angesagt.