Kinderferienprogramm in Baltersweiler

Von Popeye bis Pizzaessen : Ferienprogramm für Kinder in Baltersweiler

Das Baltersweiler Kinderferienprogramm gibt es seit 20 Jahren. „Auch für diesen Sommer haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt“, kündigt Ortsvorsteher Mark Klein an. Die Fahrt zur Naturbühne Gräfinthal mit der Aufführung „Popeye und die unkaputtbare Schatzkiste“ wird mit der Gemeinde Namborn für Sonntag, 30. Juni, organisiert.

Für Sonntag, 7. Juli, ist eine Wanderung zum Sommerfest des Imkervereins Baltersweiler in Hofeld-Mauschbach geplant. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf dem Festplatz Zum Grauen Dorn in Baltersweiler. Am Donnerstag, 11. Juli, ist die Umweltorganisation Bund Saar zu Gast bei den Kindern, es folgt ein gemeinsames Pizzaessen. Ein Schnuppertag beim Tennisverein Baltersweiler steht am Dienstag, 16. Juli, an. Anschließend wird gegrillt. Weitere Einzelheiten zu den beiden Terminen werden laut Ortsvorsteher Klein rechtzeitig bekanntgegeben. Am Mittwoch, 24. Juli, folgt man einer Einladung des Schützenvereins Edelweiß Baltersweiler zum Haus Diana in St. Wendel-Alsfassen. Treffpunkt ist hier um 16 Uhr am Symposium in Baltersweiler zur gemeinsamen Wanderung über die Trasse nach St. Wendel.

Traditionsgemäß endet das Baltersweiler Kinderferienprogramm am Samstag, 3. August, mit einem Kinderfest ab 14 Uhr an der Änne-Meier-Schule.

Mehr von Saarbrücker Zeitung