1. Saarland
  2. St. Wendel

Motorradfahrer erleidet schwere Verletzungen

Motorradfahrer erleidet schwere Verletzungen

St. WendelMotorradfahrer erleidet schwere VerletzungenEin 49-jähriger Motorradfahrer aus St. Wendel hat sich am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Tholeyer Straße in St. Wendel schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 43-jährige Frau mit ihrem Auto auf das Zweirad des vor ihr haltenden Motorradfahrers auf. redSt

St. WendelMotorradfahrer erleidet schwere VerletzungenEin 49-jähriger Motorradfahrer aus St. Wendel hat sich am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Tholeyer Straße in St. Wendel schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 43-jährige Frau mit ihrem Auto auf das Zweirad des vor ihr haltenden Motorradfahrers auf. redSt. WendelTrickdiebe stehlen mehrere goldene Ringe In einem An- und Verkaufsladen in der Wendalinusstraße in St. Wendel haben Unbekannte am Samstagnachmittag mehrere goldene Ringe gestohlen. Tatverdächtig ist laut Polizei ein Paar mit Kleinkind. Während die Frau den Verkäufer ablenkte, entwendete der Mann die Ringe. Die Täter sollen einer südosteuropäischen ethnischen Minderheit angehören. Die etwa 25 bis 30 Jahren alte Frau war etwa 1,60 Meter groß und trug rötlichblond gefärbtes schulterlanges Haar. Der etwa gleichaltrige schwarzhaarige Mann war etwa 1,68 Meter groß. redHinweise an die Polizei in St. Wendel unter Telefon (0 68 51) 89 80.St. WendelLadendieb flieht aus einem BaumarktEin Ladendieb hat am Samstagmorgen in St. Wendel in einem Baumarkt einen Ladendetektiv zur Seite geschubst. Dann entkam er nach Angaben der Polizei trotz Verfolgung durch die Polizei und zwei Mitarbeiter aus einem Baumarkt in Richtung des Stadtparks. Der 25 bis 30 Jahre alte kurzhaarige Bodybuilder-Typ trug ein weißes T-Shirt und eine kurze Hose. redHinweise an die Polizei in St. Wendel unter Telefon (0 68 51) 89 80.St. WendelJunger Autofahrer parkt auf dem KreiselEin 18-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Birkenfeld hat sein Auto am Samstagmorgen auf dem Kreisel vor der Polizei St. Wendel "geparkt". Wie die Polizei berichtete, war der junge Mann zu diesem Zeitpunkt stark alkoholisiert. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein behielt die Polizei ein. redOberthalUnbekannter beschädigt geparktes AutoEin unbekannter Autofahrer hat am Freitagmorgen in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr ein Auto beschädigt. Wie die Polizei gestern meldete, geschah der Unfall beim Aus- oder Einparken. Der beschädigte blaue Toyota Yaris parkte zu dieser Zeit in Oberthal auf dem Parkplatz vor dem Brühlcentrum gegenüber dem Eingangsbereich des dortigen Blumengeschäftes. redZeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Türkismühle, Telefon (0 68 52) 90 90, in Verbindung zu setzen.