1. Saarland
  2. St. Wendel

Lernen, Bäume richtig zu schneiden

Lernen, Bäume richtig zu schneiden

Kreis St. Wendel. In den Monaten Februar und März finden bei verschiedenen Obst- und Gartenbauvereinen des Kreisverbandes St. Wendel insgesamt sechs Baumschnittkurse statt. Der Obst- und Gartenbauverein Marpingen hat am Donnerstag, 18. Februar, 18 Uhr, eine theoretische Einführung im Gasthaus Klos. Am Samstag, 20. Februar, ist die Praxis. Treffpunkt ist um 13

Kreis St. Wendel. In den Monaten Februar und März finden bei verschiedenen Obst- und Gartenbauvereinen des Kreisverbandes St. Wendel insgesamt sechs Baumschnittkurse statt. Der Obst- und Gartenbauverein Marpingen hat am Donnerstag, 18. Februar, 18 Uhr, eine theoretische Einführung im Gasthaus Klos. Am Samstag, 20. Februar, ist die Praxis. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in Marpingen am "Langenstrank 24". Auch der Obst- und Gartenbauverein Oberlinxweiler bietet einen Baumschnittkurs in Theorie und Praxis an. Der theoretische Teil ist am Freitag, 26. Februar, 19 Uhr, im Kelterhaus in Oberlinxweiler, der praktische Teil ist am Samstag, 27. Februar, zehn Uhr, in der Streuobstwiese "In der Sandkaul". Der Obst- und Gartenbauverein Osterbrücken lädt für Samstag, 27. Februar, zehn bis 13 Uhr, zu einem Obstbaumschnittkurs in Theorie und Praxis in die Baumschule Ritthaler in Hütschenhausen ein. Der OGV Osterbrücken hat am Samstag, 6. März, 14 Uhr, einen Obstbaumschnittkurs in Osterbrücken speziell für Pfirsich-, Mirabellen-, Pflaumen- und Zwetschgenbäume. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Dorfplatz. Die Obst- und Gartenfreunde Gehweiler haben am Samstag, 27. März, 14 Uhr, einen Baumschnittkurs in ihrem Lehrgarten. Und der Obst- und Gartenbauverein Oberlinxweiler hat für den 30. Oktober, neun Uhr, einen Sträucherschnittkurs in Theorie und Praxis festgelegt. kp