| 00:00 Uhr

Obstbaumschnittkurs in zwei Teilen

Ommersheim. Der Obst- und Gartenbauverein Ommersheim bietet auch in diesem Jahr wieder in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule des Saarpfalz-Kreises einen Obstbaumschnittkurs an. Der theoretische Teil hierzu findet am Donnerstag, 6. bea

Februar, um 19.30 Uhr in der Kelterstube des Vereins statt. Zum praktischen Teil geht es am Samstag, um 13.30 Uhr, zu einer Streuobstwiese mit vielseitigem Arten- und Sortenspektrum, da jede Obstsorte ihren eigenen Schnitt benötigt. Geleitet wird der Kurs von dem Kreisfachberater für Obst- und Gartenbau beim Saarpfalz-Kreis, Harry Lavall.

Die Brennerei ist bis auf weiteres mittwochs zur üblichen Zeit zwischen 17 und 18 Uhr zum Abholen des gebrannten Schnapses geöffnet. Alle Brände sind zwischenzeitlich fertig und sollten zügig abgeholt werden, teilte der Obst- und Gartenbauverein Ommersheim mit.