1. Saarland
  2. St. Wendel

Hoof: Benefizspiel bringt 2300 Eurofür kranke Dana Joline

Hoof: Benefizspiel bringt 2300 Eurofür kranke Dana Joline

Hoof/Fürth. Das Fußball-Benefizspiel zwischen Borussia Neunkirchen und einer Ostertal-Auswahl zugunsten der kranken Dana Joline Schneider in der AVE-Arena in Hoof (wir berichteten) erbrachte den stolzen Betrag von 2300 Euro. Die Begegnung war vom TuS Fürth und der SG Hoof/ Osterbrücken gemeinsam organisiert worden

Hoof/Fürth. Das Fußball-Benefizspiel zwischen Borussia Neunkirchen und einer Ostertal-Auswahl zugunsten der kranken Dana Joline Schneider in der AVE-Arena in Hoof (wir berichteten) erbrachte den stolzen Betrag von 2300 Euro. Die Begegnung war vom TuS Fürth und der SG Hoof/ Osterbrücken gemeinsam organisiert worden. Beim Frühschoppen-Konzert an der Hoofer Kirmes überreichten nun die Vorsitzenden der beiden Vereine, Karl Heinz Müller vom SV Hoof und Winfried Kempf vom TuS Fürth, im Festzelt den Spendenscheck an die Familie Schneider, die sich herzlich bei allen Beteiligten für die freundliche Unterstützung bedankte. Vater Carsten teilte mit, dass der Erlös zum behindertengerechten Umbau der Wohnung verwendet werde. Dafür seien insgesamt etwa 20000 Euro erforderlich. Die 16 Monate Dana Joline leidet an einer Fehlbildung des Gehirns. Auch der Termin für die geplante Delphin-Therapie im nächsten Jahr in Amerika, von der sich die Eltern eine erhebliche Besserung des Gesundheits-Zustands ihrer Tochter erhoffen, stehe bereits fest: 30. März bis 10. April. kam