1. Saarland
  2. St. Wendel

Herbert Schönecker gibt Posten als Geschäftsführer auf

Herbert Schönecker gibt Posten als Geschäftsführer auf

Alsweiler. Nach 28 Jahren engagierter und zuverlässiger Arbeit als Geschäftsführer für das katholische Pfarrheim in Alsweiler hat Herbert Schönecker Ende vergangenen Monats seine Tätigkeit beendet. Er war in all den Jahren nicht nur für die Aufgaben der Geschäftsführung im Pfarrheim zuständig. Er hatte es auch mit unzähligen Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen zu tun

Alsweiler. Nach 28 Jahren engagierter und zuverlässiger Arbeit als Geschäftsführer für das katholische Pfarrheim in Alsweiler hat Herbert Schönecker Ende vergangenen Monats seine Tätigkeit beendet. Er war in all den Jahren nicht nur für die Aufgaben der Geschäftsführung im Pfarrheim zuständig. Er hatte es auch mit unzähligen Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen zu tun. Immer wurde er als ein freundlicher, hilfsbereiter und zuverlässiger Partner und Berater geschätzt, der es verstanden hat, auf die Menschen zuzugehen.Während der Dienstzeit von Herbert Schönecker wurden umfangreiche Renovierungen und Sanierungen am Pfarrheim vorgenommen. Die Kirchengemeinde St. Mauritius dankte ihm für seine treuen Dienste.Neuer Ansprechpartner in Angelegenheiten des Alsweiler Pfarrheimes ist seit dem 1. April der Hausmeister Norbert Brill, Telefon (0 68 53) 45 60. red