VHS lehrt professionelles Telefonieren

VHS lehrt professionelles Telefonieren

SaarlouisVHS lehrt professionelles Telefonieren Ziel des Seminars "Professionell Telefonieren" der Volkshochschule Saarlouis am Montag und Dienstag, 14. und 15. September, ist es, Mitarbeiter auf Telefongespräche positiv einzustimmen. Am Montag und Dienstag, 14. und 15. September erarbeiten die Teilnehmer von 14.30 bis 17

SaarlouisVHS lehrt professionelles Telefonieren Ziel des Seminars "Professionell Telefonieren" der Volkshochschule Saarlouis am Montag und Dienstag, 14. und 15. September, ist es, Mitarbeiter auf Telefongespräche positiv einzustimmen. Am Montag und Dienstag, 14. und 15. September erarbeiten die Teilnehmer von 14.30 bis 17.30 Uhr, im VHS-Gebäude, Handwerkszeug, um die Wirksamkeit von Telefonaten zu steigern. Der Preis ist 40 Euro, ermäßigt 33 Euro. Anmeldung bis 4. September. kaisInfo und Anmeldung unter der Telefonnummer (06831) 402 20 oder per E-Mail an vhs@saarlouis.de.ÜberherrnEnergiekonzept wird heute vorgestelltDer Geschäftsführer der Kommunalen Dienste Überherrn stellt am heutigen Dienstag, 8. September, um 20 Uhr sein Energiekonzept für die Gemeinde Überherrn im Gasthaus zur Hexe, Alleestraße 100, in Überherrn vor. Bündnis 90/Die Grünen laden zu der Veranstaltung ein. redEnsdorfSeniorinnenkreis trifft sich am DonnerstagDer Seniorinnenkreis St. Marien Ensdorf trifft sich am Donnerstag, 10. September, zu einem gemütlichen Beisammensein in der Begegnungsstätte. Das Treffen beginnt um 15 Uhr mit einem Gottesdienst. rkSteinrauschTV Steinrausch geht den Franziskusweg Der TV Steinrausch wandert am Sonntag, 13. September, im Warndt. Die Wanderung führt auf dem Franziskusweg "Rund um Friedrichweiler". Die Wegstrecke ist acht Kilometer lang und führt überwiegend über Wiesen und Felder. Bei klarem Wetter sind landschaftlich sehr schöne Aussichten bis nach Frankreich zu erwarten. Abfahrt mit Pkw an der Steinrauschhalle um 13.30 Uhr. red DillingenDie Schönheit der Religionen Der Religionslehrer Egbert Mieth behandelt in einem auf fünf Termine angelegten Seminar bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, die Schönheit der Religionen. Beginn ist Donnerstag, 10. September, von 19 bis 20.30 Uhr. Die schönen Seiten der Religionen, die sich offenbaren in Stiftergestalten, heiligen Schriften, Orten, Architektur Symbolen, Klang, Kult, Tanz, gilt es zu entdecken. redAnmeldung bis heute unter Telefon (06831) 76 020.SchmelzWanderung ins Landdes SchinderhannesDer Saarwald-Verein, Ortsverein Schmelz, wandert am Sonntag, 13. September, im südlichen Hunsrück (Lützelsoon) durchs romantische Hahnenbachtal und besucht die Keltensiedlung Altburg. Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung ist erforderlich. Wanderzeit zirka viereinhalb bis fünf Stunden. Busabfahrt acht Uhr, Reisebüro Jochem, Schmelz. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung