Theresia Gehlen als Vorsitzende bestätigt

Theresia Gehlen als Vorsitzende bestätigt

SaarlouisTheresia Gehlen als Vorsitzende bestätigtTheresia Gehlen ist als Vorsitzende des Freundes- und Fördervereins der St.-Elisabeth-Klinik Saarlouis bestätigt worden. Bei einer Mitgliederversammlung wurde auch Bianca Kopp als Stellvertreterin wiedergewählt. Margit Zöller bleibt Schatzmeisterin

SaarlouisTheresia Gehlen als Vorsitzende bestätigtTheresia Gehlen ist als Vorsitzende des Freundes- und Fördervereins der St.-Elisabeth-Klinik Saarlouis bestätigt worden. Bei einer Mitgliederversammlung wurde auch Bianca Kopp als Stellvertreterin wiedergewählt. Margit Zöller bleibt Schatzmeisterin. Edith Schlichter wird nach 18 Jahren als Schriftführerin von Ingeborg Wirth abgelöst. Die bisherigen Beisitzer Helmut Rupp, Stefan Lauer und Dr. Stefan Otto wurden ebenfalls wiedergewählt. jubaHülzweilerWirbelsäulengymnastik beim KneippvereinDer Kneippverein Hülzweiler bietet im Haus für Kultur und Sport neue Kurse für Wirbelsäulengymnastik an. Sie finden für Frauen und Männer ab dem heutigen Montag um 17.45 Uhr und ab Dienstag, 31. März, um neun Uhr statt. Ein Kursus nur für Frauen beginnt am kommenden Donnerstag, 2. April, um 18.45 Uhr. rkAnmeldung: Lieselotte Andre, Telefon (06831) 525 08.HülzweilerTreff 81 bietet heute Gymnastik anGymnastik bietet der Verein für Behinderte und Nichtbehinderte, Treff 81 Schwalbach, am heutigen Montag, 30. März, um 9.30 Uhr in der Schulturnhalle an. rkSchwalbachVortrag über gewaltfreie Kommunikation"Gewaltfreie Kommunikation - Die Sprache des Herzens, damit der Dialog gelingt" ist heute das Thema eines Vortrags der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der ehemaligen Albero-Schule. Referentin ist Elisabeth Langenfeld. rkHeusweilerImker bilden sich bei Honigschulung fortDer Landesverband Saarländischer Imker bietet für seine Mitglieder eine auf den Grundkurs aufbauende Honigschulung an, am Samstag, 4. April, von zehn bis zirka 17 Uhr in Heusweiler-Holz. Helmut Horn von der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim wird über Honigqualität, Beurteilung von Sortenhonigen und Strategien zum erfolgreichen Honigabsatz referieren. red Anmeldungen: Irmgard Forster-Seiwert, Telefon (06837) 742 66.