Saarwald-Verein wandert nachts

Saarwald-Verein wandert nachts

Holzauge, sei wachsam, heißt es bei der kleinen Nachtwanderung des Saarwald-Vereins Schmelz am Samstag, 11. Oktober. Es werden keine Eselsbrücken gebaut, und es wird kein X für ein U vorgemacht. Man führt nichts Böses im Schilde, sondern auf drei Kilometern durch die Nacht im Licht des Vollmondes.

Hier wird erklärt, was kein Schwein lesen kann und wenn man mit seinem Latein am Ende ist, kommt es einem Spanisch vor.

Start für die Nachtausgabe ist um 19 Uhr am Rathaus in Schmelz mit dem Auto.

Rückfragen unter Telefon (0 68 87) 53 95.