1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Betrunkener verursacht Autounfall

Betrunkener verursacht Autounfall

Ein betrunkener 29-jähriger Autofahrer aus Saarlouis hat am Sonntag gegen 0.38 Uhr einen Verkehrsunfall im Kaiser-Friedrich-Ring verursacht. Laut Polizei war der Fahrer wegen hoher Alkoholisierung und zu geringem Sicherheitsabstand auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren. Dieses Fahrzeug wurde durch den Aufprall nach vorne geschoben, so dass es auf der Mittelinsel eines Kreisverkehrs mit einem Verkehrszeichen und einem Baum zusammenstieß.

Fahrer und übrige Insassen wurden dabei leicht verletzt. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden.