| 20:19 Uhr

Reisbacher Ortsvorsteher lädt zur Wandertour ein

LabachReisbacher Ortsvorsteher lädt zur Wandertour einDer Ortsvorsteher von Reisbach, Heinrich Bauer, lädt alle Reisbacher und interessierten Wanderer an diesem Sonntag, 24. Mai, zur Wanderung rund um Labach ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Kirmesplatz hinter der Verwaltungsnebenstelle (Kirchenstraße 73), wo die Wanderung auch wieder endet

LabachReisbacher Ortsvorsteher lädt zur Wandertour einDer Ortsvorsteher von Reisbach, Heinrich Bauer, lädt alle Reisbacher und interessierten Wanderer an diesem Sonntag, 24. Mai, zur Wanderung rund um Labach ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Kirmesplatz hinter der Verwaltungsnebenstelle (Kirchenstraße 73), wo die Wanderung auch wieder endet. In die Strecke miteinbezogen ist auch die neue Brücke über den Labach, westlich des Labacher Hofes und in unmittelbarer Nähe der St. Anna Kapelle. aba RodenCDU-Ortsverband Roden feiert FrühlingsfestDer CDU-Ortsverband Roden lädt zum CDU-Frühlingsfest in den Thelengarten ein. Am Sonntag, 24. Mai, gibt es ein Familienprogramm. Um elf Uhr öffnet ein Kinderflohmarkt, es gibt ein Kinder-Gokart-Rennen und einen ADAC-Rennparcours (14 bis 18 Uhr). Drei Schulklassen der Grundschule Römerberg singen mit 60 Schülern ab 14 Uhr Lieder. Der Förderverein der Schule organisiert eine Tombola, ein Glücksrad und einen Bastelstand. Ab 15 Uhr tritt eine Akrobatik-Gruppe auf. Der Erlös geht an die Grundschule Römerberg. Schirmherrin ist die saarländische Bildungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU).redKostenlose Anmeldung bei Helga Ruße unter Telefon (06831) 82 323.FraulauternVerein St. Barbara feiert 145-jähriges BestehenSeinen 145. Geburtstag feiert der Berg- und Hüttenarbeiterverein "St. Barbara Saarlouis-Fraulautern" am Wochenende, 23./24. Mai. Die 300 Mitglieder erinnern im Vereinshaus Fraulautern am Samstag ab 19.30 Uhr die bewegte Vereinsgeschichte. Der Sonntag beginnt um zehn Uhr mit einer Eucharistiefeier mit dem Saarknappenchor. Nach einer Parade durch Fraulautern gibt die Bergkapelle der RAG Deutsche Steinkohle am Nachmittag ein Konzert. Fraulauterner Bergarbeiter hatten den "Verein Glückauf" 1864 in der Industrialisierung gegründet, als der Bergbau blüte. Ein reges Vereinsleben herrscht im Berg- und Hüttenarbeiterverein St. Barbara noch heute. kes