A 8 zwischen Nalbach und Steinrausch wird saniert

A 8 zwischen Nalbach und Steinrausch wird saniert

Nalbach/Saarlouis. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) saniert die Autobahn A 8 zwischen Nalbach und Saarlouis-Steinrausch: Von Dienstag, 4. Oktober, sieben Uhr, bis voraussichtlich 16. Oktober werde der Verkehr in Richtung Saarlouis/Luxemburg einstreifig an der Baustelle vorbei geführt, teilte der LfS mit. Vom 4. Oktober bis 9

Nalbach/Saarlouis. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) saniert die Autobahn A 8 zwischen Nalbach und Saarlouis-Steinrausch: Von Dienstag, 4. Oktober, sieben Uhr, bis voraussichtlich 16. Oktober werde der Verkehr in Richtung Saarlouis/Luxemburg einstreifig an der Baustelle vorbei geführt, teilte der LfS mit. Vom 4. Oktober bis 9. Oktober sind zusätzlich die Abfahrten und Auffahrten der Anschlussstellen Nalbach und Steinrausch in Fahrtrichtung Saarlouis/Luxemburg voll gesperrt. Verkehrsteilnehmer auf der A 8 in Fahrtrichtung Saarlouis mit den Zielen Nalbach und Steinrausch werden über die Anschlussstelle Dillingen/Süd umgeleitet und von dort zurück auf die A 8 in Fahrtrichtung Neunkirchen geführt. In dieser Fahrtrichtung sind die Anschlussstellen Steinrausch und Nalbach als Abfahrten frei.Der an den Anschlussstellen Nalbach und Steinrausch auf die A 8 in Fahrtrichtung Saarlouis auffahrende Verkehr wird zunächst in Fahrtrichtung Neunkirchen geleitet, verlässt die Autobahn an der Anschlussstelle Saarwellingen und fährt dort wieder zurück auf die A 8 in Fahrtrichtung Saarlouis. Der LfS rechnet trotz Ferienzeit mit Verkehrsbehinderungen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung