Monsterblocker wollen Aufstiegschance wahren

Monsterblocker wollen Aufstiegschance wahren

Schwalbach. Die Oberliga-Volleyballer der SSG Schwarzenholz-Griesborn treffen am Sonntag, 15 Uhr, im vorletzten Heimspiel der Saison auf den TV Klarenthal. Den Titel hat SSG-Trainer Helmut Michel abgeschrieben - bei vier Punkten Rückstand auf Tabellenführer Mainz. Daher konzentriert sich die SSG auf ihren zweiten Platz

Schwalbach. Die Oberliga-Volleyballer der SSG Schwarzenholz-Griesborn treffen am Sonntag, 15 Uhr, im vorletzten Heimspiel der Saison auf den TV Klarenthal. Den Titel hat SSG-Trainer Helmut Michel abgeschrieben - bei vier Punkten Rückstand auf Tabellenführer Mainz. Daher konzentriert sich die SSG auf ihren zweiten Platz. Den Relegationsplatz gilt es im Fernduell mit dem punktgleichen TV Bliesen zu verteidigen. Wollen die Griesborner ihre indirekte Aufstiegschance wahren, müssen sie in der Jahnsporthalle Schwalbach gegen Klarenthal wie im Hinspiel (3:2) punkten. ros

Mehr von Saarbrücker Zeitung