1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Weihnachtsvideo „Krischbaamspitz“ für den guten Zweck

Weihnachtsvideo : „Sonneblock“ aus Lebach rappt für den guten Zweck

Vier Lebacher Musiker geben mit ihrem Song „Krischbaamspitz“ Einblick in die saarländische Weihnachtszeit zugunsten des Kinderhospiz- und Palliativteams Saar.

„Hauptsach die Krischbaamspitz is do“ heißt es im neuen saarländischen Weihnachtsvideo „Krischbaamspitz“, das am Nikolaustag auf YouTube erschienen ist. Die vier Lebacher Musiker Manni Manta (Beatproduzent), Jens Herrmann (Hermi), Stefan Furgoll (Fuggi), Lukas Lundström (Luni) und Kameramann Tobias Nicola geben mit diesem selbst produzierten Song einen witzigen Einblick in die saarländische Weihnachtszeit, mit all ihren schönen und nervenaufreibenden Facetten.

Dabei bedienen sie sich – und so planen sie es auch für weitere Projekte – nicht der Hochsprache, sondern rappen im Dialekt: auf „Saarlännisch“. Im Vordergrund stehen aber weder der kreative Text noch das sehenswerte Musikvideo.

In erster Linie geht es den Lebachern darum, Spendengelder durch ihre Auftritte zu sammeln. Live präsentieren sie einzigartige Dialektraps, Partymusik und als Highlight ihren brandneuen Song „Krischbaamspitz“ für alle zum Mitsingen. Der Erlös (150 Euro pro Auftritt) kommt zu 100 Prozent dem Kinderhospiz- und Pallativteam Saar zu. Bis dato gibt es verschiedene Auftritte, auch beim Tennisclub Schmelz. Auch private Spender beteiligten sich bereits. Wer die „Sonneblock“-Crew unterstützen möchten, kann eine E-Mail an booking@mannimanta.de schreiben und einen Termin vereinbaren.

Hier ist der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=DI5XoXzKXd8