| 20:39 Uhr

Praxiseröffnung
Neue Hausarztpraxis für Patienten in Aschbach

Lebachs Bürgermeister Klauspeter Brill überbrachte mit Ortsvorsteher Josef Nikolai Glückwunsche an das Team um Gottfried Seeck.
Lebachs Bürgermeister Klauspeter Brill überbrachte mit Ortsvorsteher Josef Nikolai Glückwunsche an das Team um Gottfried Seeck. FOTO: Kirsch
Aschbach. Hausärzte im ländlichen Bereich werden immer seltener. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung schätzt, dass im Jahr 2030 über 10 000 Hausärzte fehlen könnten. Entgegen diesem Trend wurde am 1. September im Lebacher Stadtteil Aschbach die Neueröffnung einer Hausarztpraxis gefeiert. red

In der Koblenzer Straße 63a (ehemals Sparkasse) praktiziert jetzt Gottfried Seeck, Facharzt für Allgemeinmedizin, Innere Medizin und Kardiologie sowie Notfallmedizin. Öffnungszeiten der Praxis sind täglich vormittags sowie montags, mittwochs, donnerstags (bis 20 Uhr) und freitags auch nachmittags. Die Praxis ist ebenerdig gelegen, kann als barrierefrei und behindertengerecht angesehen werden.


Hausbesuche werden routine- und notfallmäßig in Abhängigkeit von Mobilitätseinschränkungen und Krankheitszuständen der Patienten in der Regel am gleichen oder folgenden Tag durchgeführt.

Infos: Tel. (0 68 81) 9 82 99 58.