1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Einsegnung des Steffes-Kreuz in Thalexweiler

Steffes-Kreuz : Einsegnung des Steffes-Kreuzes

Der Verein für Heimatgeschichte in Thalexweiler weist darauf hin, dass am Samstag, 14. Dezember, 14 Uhr, Diakon Leo Eckert die Einsegnung des Steffes-Kreuzes in Thalexweiler vornimmt.

Aus 24 Bruch­stücken hat der Thalexweiler Künstler Walter Lesch das im Sommer wegen Hitze und Trockenheit zerbrochene Kreuz in der Schaumbergerstraße 32 wieder zusammengesetzt. Es war im Jahr 1786 von den Eheleuten Peter Pulch aus Thalexweiler und Maria Schmitt aus Aschbach als Dankeskreuz für die Geburt ihrer Kinder errichtet worden. Der religiöse Ritus der Einsegnung ist in unserer Heimat üblich, wenn Wegekreuze grundlegend renoviert werden.