1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Kino mit der VHS: Volkshochschule zeigt „Gegen den Strom“

Kino mit der VHS : Volkshochschule zeigt „Gegen den Strom“

Die Volkshochschule Lebach zeigt in einer dreiteiligen Filmreihe Menschen, die die Grenzen zur Illegalität überschreiten. Am Sonntag, 15. Dezember, läuft im City Filmstudio Lebach um 10.30 Uhr der zweite der drei Filme, „Gegen den Strom“ von Benedikt Erlingsson.

In der skurrilen Komödie führt die lebenslustige und radikale Umweltaktivistin Halla ein geheimes Doppelleben. Mehrfach in Europa ausgezeichnet, überzeugt Erlingsson den Zuschauer mit Humor, Tiefgang, Kurzweiligkeit und großartigen Landschaftsaufnahmen. Man hört vor dem Film eine kurze, fundierte Einführung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Eintritt beträgt 6 Euro.

Weitere Informationen bei der VHS Lebach, Tel. (0 68 81) 5 20 25.