| 23:28 Uhr

L 139 in Ensdorf
Asphaltarbeiten unter Vollsperrung

Auf der L 139 wird gebaut.
Auf der L 139 wird gebaut. FOTO: dpa / Sebastian Kahnert
Ensdorf. Landesbetrieb für Straßenbau kündigt Bauarbeiten und mögliche Verkehrsbehinderungen auf der L 139 an. red

Nach Abschluss der Vorarbeiten wird der Landesbetrieb für Straßenbau auf der L 139 – Am Schwalbacher Berg in Ensdorf den Asphaltaufbau erneuern. Wegen unzureichender Fahrbahnbreite und zur Gewährleistung der Arbeitsstättensicherheit muss unter Vollsperrung gearbeitet werden. Mit Rücksicht auf die tägliche Verkehrsmenge und die Bedeutung der Strecke für den ÖPNV wird am Wochenende gebaut, bei geeigneter Witterung vom 28. bis 30. September.


Der Verkehr aus Richtung Fraulautern wird auf der L 345 Bei Fußenkreuz – Adenauer Straße nach Hülzweiler, dort weiter auf der L 343 – Laurentiusstraße und die L 341 Saarwellinger Straße nach Schwalbach umgeleitet. Für den Linienbusverkehr wird eine kürzere Umleitungstrecke eingerichtet. Sie verläuft in Ensdorf auf Provinzialstraße – Kapellenweg – Griesborner Straße nach Griesborn, dort auf Saarlouiser Straße – Kirchbergstraße – Kettenstollenstraße – Zum Bauhof zurück zur L 139 Ensdorfer Straße, in Gegenrichtung entsprechend.

Der LfS kann trotz Wochenendarbeit Verkehrsstörungen nicht ausschließen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.