Heute Auftakt in Lebach: Die SZ im Gespräch mit Hartz und Lauer

Heute Auftakt in Lebach: Die SZ im Gespräch mit Hartz und Lauer

Lebach/Kreis Saarlouis. So langsam beginnt der Countdown. In 18 Tagen ist Landratswahl im Landkreis Saarlouis. Etwa 170 000 Wahlberechtigte entscheiden, wer von Thomas Hartz, CDU, und Patrik Lauer, SPD, erster Mann in der Kreisverwaltung wird. In ihren Gemeinden - Nalbach für Lauer, Ensdorf für Hartz - sind die beiden Kandidaten als Bürgermeister wohl bekannt

Lebach/Kreis Saarlouis. So langsam beginnt der Countdown. In 18 Tagen ist Landratswahl im Landkreis Saarlouis. Etwa 170 000 Wahlberechtigte entscheiden, wer von Thomas Hartz, CDU, und Patrik Lauer, SPD, erster Mann in der Kreisverwaltung wird. In ihren Gemeinden - Nalbach für Lauer, Ensdorf für Hartz - sind die beiden Kandidaten als Bürgermeister wohl bekannt. Doch gilt dies auch kreisweit? In den drei Städten des Kreises haben alle die Möglichkeit, sich auf Einladung der Saarbrücker Zeitung ein Bild von den beiden zu machen. Auftakt ist heute ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Stadthalle Lebach. Mathias Winters von der SZ moderiert die Diskussion. > Mehr zur Premiere und den beiden folgenden Terminen lesen Sie auf Seite C 3. red