| 20:42 Uhr

Bildung
Lehrerverband warnt vor Gewalt an Schulen

Saarbrücken. Der Verband Reale Bildung (VRB) im Saarland warnt vor wachsender Gewalt an Schulen und fordert mehr Hilfe für Lehrkräfte. Zwar würden im Saarland mehr Schulsozialarbeiter eingestellt, doch bürokratische Vorgaben verhinderten ein effektives Zusammenarbeiten aller Beteiligten, beklagt der VRB. red

Die Politik müsse Wege schaffen, die einen problemlosen Austausch der Behörden ermöglichen. So könne ein schnelleres Eingreifen in Gefährdungssituationen gewährleistet werden.