| 20:31 Uhr

Mit Drogen am Steuer
Polizei schnappt Fahrer unter Drogen

In der Nacht zum Dienstag hat die Völklinger Polizei bei einer Verkehrskontrolle einen jungen Mann  erwischt, der sich offenbar mit Drogen im Blut ans Steuer gesetzt hatte. Wie die Beamten berichten, kontrollierten sie in der Straße Am Hammergraben einen grauen VW Vento. Dabei stellte sich heraus, dass der 27-jährige Fahrer, ein Völklinger, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Zudem fanden die Polizisten in seinem Wagen weitere Betäubungsmittel. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Die Ermittlungen der Beamten dauern noch an.