Alkohol, zu schnell: Unfall: Alkoholisierter Fahrer baut Unfall

Alkohol, zu schnell: Unfall : Alkoholisierter Fahrer baut Unfall

Am Montag gegen 23.10 Uhr hat ein 26-jähriger Völklinger mit seinem VW Golf einen Unfall gebaut, bei dem hoher Schaden entstand. Wie die Polizei meldet, befuhr der junge Mann die Hofstattstraße aus Richtung Poststraße kommend.

Beim Abbiegen in die Brunnenstraße kam er, wohl durch zu hohes Tempo, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem geparkten Ford Focus. Durch den Aufprall wurde der Ford auf einen davor geparkten BMW geschoben. An allen Wagen entstand Schaden. Der Unfallverursacher war alkoholisiert. Verletzt wurde niemand.

Mehr von Saarbrücker Zeitung