| 00:00 Uhr

Fit bis ins hohe Alter: Selma Engelhardt ist heute 100 Jahre alt

Alt-Saarbrücken. Im Wohnstift am Reppersberg feiert heute Selma Engelhardt ihren 100. Geburstag. Die in Offenbach am Glan geborene Pfälzerin lebt seit 1950 in Saarbrücken. Zwei Weltkriege hat sie erlebt, und in den Kriegswirren ging es oft hin und her. Andreas Lang

1935 heiratet sie Richard Engelhardt, mit dem sie einen Sohn und eine Tochter bekommt. Den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs erlebt die Familie in Saarbrücken. Als ihr Mann Richard infolge seiner Kriegsleiden pflegebedürftig wird, gibt sie ihre Tätigkeit auf und kümmert sich liebevoll um ihn bis zu seinem Tod 1982. Danach besucht Seminare, bis sie 1989 ihr Diplom für Fuß-Reflexzonen-Massage bekommt. Mehrere Jahre betreibt sie eine kleine Praxis und hat bis heute noch ein freundschaftliches Verhältnis zu einigen Patienten. Bisher kann sie ihren Haushalt noch allein führen. Kinder und Enkel fahren sie zum Einkaufen. Weil sich jedoch kleine Gebrechen einstellten, wurde der Umzug ins betreute Wohnen notwendig.

Seit Mai 2011 lebt sie im Wohnstift Reppersberg und führt dort ein angenehmes, abwechslungsreiches Leben. Körperlich ist sie beweglich durch ihren Rollator, geistig durch ihre neuen Freunde, mit denen sie sich zum Rummy Cub oder Tridomino trifft. Selma Engelhardt hat vier Enkel und neun Urenkel.