Diskussion zum Brexit-Votum bei der IHK

Am Montag, 31. Oktober, findet ab 18 Uhr in der Industrie- und Handelskammer in Saarbrücken eine Podiumsdiskussion zum Brexit-Votum statt. Veranstalter sind das Europa-Institut der Universität des Saarlandes , die Asko Europa-Stiftung , die IHK Saarland , Enterprise Europe Network (EEN), Europe Direct, die Europäische Akademie Otzenhausen und die Europa-Union Saar. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung bis 30. Oktober per E-Mail an gisela.lefebvre-schmitt@saarland.ihk.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung