Super-Spielplatz in Köllerbach: Eröffnung verschoben

Spielplatz-Eröffnung verschoben : Spatenstich am Spielplatz verschiebt sich

Der Spielplatz an der Burg Bucherbach soll in einen integrativen Spielplatz für bewegungseingeschränkte und nicht eingeschränkte Kinder umgestaltet werden. Bei der Planung arbeiteten die Stadt Püttlingen, die Spielplatz AG, die Köllertalschule sowie der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Püttlingen, zusammen.

Im Mai 2017 wurde der Planungsauftrag an den Landschaftsarchitekten Zoller aus Illingen vergeben, im Juni 2018 die Ausführung an die Firma Nalbach aus Saarwellingen, die mit dem Umbau begonnen hat. Der für diesen Mittwoch geplante Spatenstich ist vorerst verschoben worden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung