| 20:14 Uhr

Blutspender gesucht
Sondertermin fürs Blutspenden

Püttlingen. Das DRK Püttlingen hat einen Sondertermin zum Blutspenden organisiert, und zwar am Freitag, 6. April, 13 bis 19 Uhr, im „Blutspende-Entnahmemobil“ vor dem Wasgau-Markt Püttlingen, Eisenbahnstraße 19. Aufgerufen seien alle gesunden Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter sein als 68 Jahre. „Vor allem sollen jedoch junge Menschen für die Idee des Blutspendens begeistert werden, weil alterbedingt viele unserer bisherigen Stammspender nach und nach ausfallen“, heißt es in der Ankündigung. Spender müssen sich mit Personalausweis, Reisepass oder Führerschein ausweisen.

Das DRK Püttlingen hat einen Sondertermin zum Blutspenden organisiert, und zwar am Freitag, 6. April, 13 bis 19 Uhr, im „Blutspende-Entnahmemobil“ vor dem Wasgau-Markt Püttlingen, Eisenbahnstraße 19. Aufgerufen seien alle gesunden Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter sein als 68 Jahre. „Vor allem sollen jedoch junge Menschen für die Idee des Blutspendens begeistert werden, weil alterbedingt viele unserer bisherigen Stammspender nach und nach ausfallen“, heißt es in der Ankündigung. Spender müssen sich mit Personalausweis, Reisepass oder Führerschein ausweisen. 


Weitere Infos unter der Service-Hotline (08 00) 1 19 49 11 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz) oder im Internet.