| 20:07 Uhr

Neues Buch von Georg Fox
Im neuen Buch von Georg Fox geht es auch ums Köllertal

Sein neues Buch hat Georg Fox auch selbst bebildert, hier ein Aquarell der früheren Köllner Mühle ausgangs Köllerbach (im Tal im Bereich von Sellerbach).
Sein neues Buch hat Georg Fox auch selbst bebildert, hier ein Aquarell der früheren Köllner Mühle ausgangs Köllerbach (im Tal im Bereich von Sellerbach). FOTO: Georg Fox
Püttlingen. Der Köllerbacher Autor Georg Fox lässt in seinem neuen Buch „Saarlandfarben“ das dörfliche Leben auch am Beispiel von Köllerbach wieder aufleben. „Da wird eine kleine Begegnung mit der früheren Besitzerin von Uhrmachers Haus zu einem Schlüsselerlebnis. red

Seine Gedichte beschreiben das Püttlinger Schlösschen und die Burg Bucherbach, sie erzählen von der Mittagszeit im Dorf und vom Spaziergang auf der Römerstraße“, heißt es in der Beschreibung zum Buch. Auch um die Mühlen im Saarland geht es in einem Kapitel, etwa um die Ölmühle in Heusweiler-Berschweiler und die einstige Mühle in Köllerbach – die Köllner Mühle in der Mühlenstraße 19 von Köllerbach wurde 1780 errichtet. Die Scheune stammt von 1796. Das Buch setzt sich zusammen aus Aufsätzen, Gedichten, Sinnsprüchen und kleinen Erzählungen.