| 20:56 Uhr

Jetzt ist es wieder bei Papa und Mama
Hilfloser Vogel aus der Not gerettet

Dieses Amselkind fand unser Fotograf am Donnerstag (14.6.2018) an der Sulzbacher Aula. Der junge Piepmatz war wohl aus dem Nest gefallen, denn fliegen konnte er noch nicht. Mamka und Papa Amsel umkreisten den Kleinen ständig. Der Reporter entdeckte das Nest in einer nahen Hecke und setzte den Nestling wieder in die wärmende Mulde. bub/ Foto: BeckerBredel
Dieses Amselkind fand unser Fotograf am Donnerstag (14.6.2018) an der Sulzbacher Aula. Der junge Piepmatz war wohl aus dem Nest gefallen, denn fliegen konnte er noch nicht. Mamka und Papa Amsel umkreisten den Kleinen ständig. Der Reporter entdeckte das Nest in einer nahen Hecke und setzte den Nestling wieder in die wärmende Mulde. bub/ Foto: BeckerBredel FOTO: BeckerBredel
Dieses süße, junge Amselkind fand unser Fotograf am gestrigen Donnerstag an der Sulzbacher Aula. Der junge Piepmatz war wohl aus dem Nest gefallen – denn fliegen konnte er noch nicht. So saß er einfach da und piepste vor sich hin.

Mama und Papa Amsel umkreisten den Kleinen ständig in einiger Entfernung und offenbar in Panik. Der Fotograf entdeckte das Nest in einer nahe gelegenen Hecke und setzte das Findelkind wieder in die wärmende Mulde. bub/ Foto: BeckerBredel