Pony auf Pferdehof in Naßweiler mit Messer verletzt

Vorfälle auf Pferdehof : Polizei sucht Hinweise nach Messer-Attacke auf Pony

Die Polizei bittet um Hinweise zu zwei Vorfällen auf einem Pferdehof in Naßweiler. Dort haben Unbekannte am Dienstag, 14. Mai, ein Pony mit einem Messer verletzt. Am Freitag, 17. Mai, haben sich zwei verdächtige Personen zwischen 22 und 23 Uhr auf dem Gelände der Pferde- und Ziegenalm aufgehalten.

Sie beschädigten laut Polizei einen Weidezaun und die Stromvorrichtung daran.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Völklingen unter Telefon (0 68 98) 20 20 zu melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung