„Auf Schaffers Pfaden“ : Wanderung auf den Spuren der Bergleute

(red) Die Gemeinde Großrosseln beteiligt sich mit mehreren Veranstaltungen an der grenzüberschreitenden Reihe „Warndt-Weekend“. So wird am Donnerstag, 30. Mai, eine Wanderung auf den Spuren der früheren Bergarbeiter angeboten.

Sie startet um 9 Uhr vor der Kaffeeküche an der früheren Grube Velsen und führt zum Musée Les Mineurs in Petite-Rosselle. Ebenfalls am 30. Mai wird um 15 Uhr eine Führung durch den Forstgarten beim Jagdschloss Karlsbrunn angeboten.

Anmeldung: Tel. (0 68 98)  44 91 12.

Mehr von Saarbrücker Zeitung