1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

Gemeinderat tagt: von Stichkanal bis Urnenwand

Gemeinderat tagt: von Stichkanal bis Urnenwand

Der Gemeinderat von Großrosseln trifft sich am Donnerstag, 30. März, um 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Naßweiler. Auf der öffentlichen Sitzung haben die Ratsmitglieder einiges abzuarbeiten. Zunächst geht es um die Zuwendung aus den Mitteln des Kommunalen Entlastungfonds (KELF) für das Jahr 2017, die Besetzung des Rechnungsprüfungsausschusses des Gemeinderates und Benennung eines Nachfolgers. Außerdem beschäftigt sich der Rat mit dem Jahresabschluss zum 31. Dezember 2012 des Kernhaushaltes der Gemeinde Großrosseln und Entlastungsbeschluss, dem Neubau eines Stichkanals für die Anwesen der Schlossstrasse 35-48 im Gemeindebezirk Karlsbrunn - Nachfinanzierung, dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan in Großrosseln, der baulichen Umsetzung einer Urnenwand/Stele auf dem Friedhof Großrosseln. Unter Punkt 8 geht es um die Sanierung der Mehrzweckhalle St. Nikolaus, II. Bauabschnitt, Vergabe und Leistung zur Ausführung eines Hallentraktes sowie unter Punkt 9 um die Änderung des Flächennutzungsplans "Sommerflur".